Astruhrlogie

Der Zeitgeist bringt bekanntlich die uhrigsten Typen hervor: Da gibt es den detailversessenen Technik-Nerd, den Design-Freak, den Weltenbummler und andere ganz eigene Zeitgenossen. Anhand der Tierkreiszeichen, gemeinhin als Sternzeichen bezeichnet, versucht watchguide direct Ordnung in die Eigenheiten der Uhrenliebhaber zu bringen.

watchguide direct Tipp:
York Max Sause in Weißgold

Widder (21. März – 20. April)

Der Erfolgsmensch

Als lebhafter, zielstrebiger und selbstsicherer Widder haben Sie stets Ihr Ziel vor Augen und möchten aus der Masse hervorstechen. So sollte auch Ihr Zeitmesser eine besondere Art der Zeitanzeige bieten. Sie mögen den Wettkampf – solange Sie selbst gewinnen. Deshalb ist ein edler Chronograph sicher Ihr allgegenwärtiger Begleiter am Handgelenk, um als Erfolgsmensch ja keinen Termin zu verpassen. Da Sie ansonsten ein unkomplizierter Zeitgenosse sind, sollte Ihre Uhr zwar eigenständig, aber nicht allzu auffällig sein. Und da Sie Ihre ganz eigenen Vorstellungen von Ihrer Uhr haben, freuen Sie sich über die Vielfalt an Uhrendesigns im Internet.

watchguide direct Tipp:
Tourby Lawless 45

Stier (21. April – 21. Mai)

Fels in der Brandung

Als beständiger Stier stehen Sie verlässlich mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Kaum etwas kann Sie und Ihre Armbanduhr erschüttern. Deshalb ist die solideste Uhr für Sie genau das Richtige, solange sie nur stets zuverlässig ist. Dafür darf Ihre Uhr gerne etwas teurer sein, denn sorgfältig pflegen Sie alles, was ihnen wertvoll ist. Falls Sie bereits eine ganze Uhrensammlung besitzen, ist diese ganz sicher mit einer Alarmanlage abgesichert, in Ihrer Hausrat­versicherung mit eingeschlossen und eine Liste der edlen Stück bei der Versicherung hinterlegt.

watchguide direct Tipp:
Botta Mondo Weltzeituhr

Zwilling (22. Mai – 21. Juni)

Der Weltenbummler

Als kommunikativ veranlagter Zwilling bleiben Sie ewig jung und mobil, weil Beweglichkeit zu Ihrem Wesen gehört. Ihre Vielseitigkeit lässt ein Festlegen und „Einrosten“ gar nicht erst zu. Da Sie am liebsten überall gleichzeitig sind, ist eine Weltzeituhr Ihr bester Begleiter. Oder haben Sie noch gar keine Armbanduhr, da Sie auf Reisen den alten mechanischen Reisewecker Ihres Großvaters mitnehmen und die Zeit ansonsten auf Ihrem Smartphone ablesen, da Ihnen Ihr Handy ohnehin das wichtigste ist. Dann wird es Zeit, dass Sie sich eine Weltzeituhr zulegen! Eine große Uhrensammlung haben Sie ganz sicher nicht, da Sie dann beim nächsten Umzug (und der kommt bestimmt) ja auch noch auf Ihre Uhrenvitrine acht geben müssten.

watchguide direct Tipp:
Jean Marcel Planum Taschenuhr

Krebs (22. Juni – 22. Juli)

Der Uhrensammler

Als introvertierter Krebs braucht Ihr weiches und beeindruckbares Wesen Schutz und Beschaulich­keit. So ziehen Sie sich gerne in Ihr Wohnzimmer zurück und betrachten immer wieder aufs Neue beeindruckt Ihre Uhren­sammlung, die Ihnen lieb und wichtig ist – in erster Linie sicher klassische Meisterwerke. Da Sie diesen Rückzug für Ihr Wohlbefinden brauchen, ist Ihnen Ihre Uhren­sammlung ganz besonders ans Herz gewachsen und Sie können auf modischen Schnickschnack verzichten, stattdessen sammeln Sie alte Taschen­uhren und haben Spaß an legendären Armbanduhren, die Zeitgeschichte schrieben. Dementsprechend besteht Ihre Uhrensammlung bestimmt aus alten Schätzen, die Sie auf dem Flohmarkt erstehen konnten, liebevoll wieder aufgepäppelt haben und nun bis in alle Zeiten pflegen.

watchguide direct Tipp:
Blaken Rolex Daytona

Löwe (23. Juli – 23. August)

Der Partylöwe

Als extrovertierter Löwe müssen Sie einfach deutlich wahrgenommen werden und lassen deshalb keine Party aus. Strahlend wie ein König stehen Sie in der Mitte des Geschehens und verstehen es, die Organisation der Party an andere zu delegieren – Ihre Kleidung ist schließlich nicht arbeitstauglich. So bleibt ihnen schließlich die Kraft, sich spielerisch beim Tanzen auszuleben. Und Ihr angehender Gehörschaden beunruhigt Sie sicher weniger als eine Grippe, da Sie sich ohnehin lieber selbst reden hören, als anderen zuhören. Das Aussuchen einer pas­senden Uhr ist nichts für Sie, damit geben Sie sich doch gar nicht erst ab. Sie wollen einfach nur das Beste und damit basta.

watchguide direct Tipp:
Biegert+Funk Qlocktwo W Black

Jungfrau (24. August – 23. September)

Der Perfektionist

Als ordentliche Jungfrau entgeht Ihnen nichts. Jedes noch so kleine Detail wird registriert, auf Nützlichkeit geprüft und einsortiert. So darf es auch an Ihrer Uhr kein gestalterisches Detail geben, welches dem Zufall überlassen wurde. Das Zifferblatt muss bedingungslos in jeder Lebenslage ablesbar sein. Jedes Armband wird auf die Ergonomie und die Haptik hin geprüft und versuchsweise gegen ein anderes ausgetauscht, ohne dabei die Kosten aus den Augen zu verlieren. Und bevor Sie Ihre Uhr morgens anlegen, wird diese stets sorgfältig gereinigt. Falls Sie bereits eine liebevoll zusammen­gestellte Uhrensammlung Ihr Eigen nennen, so ist diese perfekt beleuchtet in Ihrer unter praktischen Gesichtspunkten eingerich­teten Uhrenvitrine ausgestellt.

watchguide direct Tipp:
Neuhaus minimal Zweizeigeruhr

Waage (24. September – 23. Oktober)

Der Schöngeist

Als weltoffene, umgängliche und ausgewogene Waage pflegen und brauchen Sie gute Beziehungen zu anderen. Sie lieben die Klarheit, möchten im Bekanntenkreis gefallen und jegliche Disharmonie meiden. So passt sich auch Ihre Uhr stets harmonisch Ihrer aktuellen Garderobe an. Niemals würden Sie eine Uhr kaufen, die zwar die richtige Technik bietet, dafür aber mit einem allzu ungehobelten Gehäuse oder einem kunterbunten Zifferblatt Ihr Auge beleidigt. So kaufen Sie Ihre Uhr eher im Designer- als im Uhrenladen oder finden im Internet die zeitlosen Kunstwerke, die Sie als Schöngeist gerne tragen möchten.

watchguide direct Tipp:
Sinn 857 UTC VFR

Skorpion (24. Oktober – 22. November)

Der Charismatische

Als tiefgründiger Skorpion sind Sie ein charismatisches Wesen. So ziehen Sie eine beeindruckende, große Uhr mit schwarzem Gehäuse und dunklem Zifferblatt einem unauf­fälligen Zeitmesser im Bauhaus-Stil vor. Sie lieben ausdrucksstarke und robuste Uhren und scheuen weder Kosten noch Mühen, Ihr gesamtes Outfit so effektvoll wie nur möglich zu wählen, damit Ihr Auftritt so richtig unter die Haut geht. Ihr Besuch drückt sich sicher bisweilen verängstigt in das blutrote Plüschsofa Ihres düsteren Wohnzimmers, wenn Ihre tiefschwarz lackierte Standuhr mit ohrenbetäubendem Stundenschlag um Mitternacht auf die Geister­stunde aufmerksam macht.

watchguide direct Tipp:
Stowa Fliegerchronograph

Schütze (23. November – 21. Dezember)

Der Freidenker

Als legerer Schütze möchten Sie begeistert ins „Große“ und „Weite“ denken und leben und haben sicher einen ausgeprägten Hang zu sportlicher Schnelligkeit und vielleicht auch zu weiten Fernreisen. So ist der Fliegerchronograph die ideale Uhr für Ihren Handgelenk, da dieser Freiheit, Sportlichkeit und Reisefreude symboli­siert und so Ihre Lebensfreude charakterisiert. Falls Sie bereits eine umfangreiche Uhren­sammlung besitzen sollten, so wundert es sicher niemanden, dass Sie längst die Übersicht über die einzelnen Modelle verloren haben, da Ihnen Kunst und geistige Werte näher sind als materielle Dinge.

watchguide direct Tipp:
August Bachmann (quadratisch)

Steinbock (22. Dezember – 20. Januar)

Der Realist

Als realistischer Steinbock planen Sie Ihr Leben akribisch und verfolgen Ihre klaren Ziele mit Intelligenz und Ausdauer. Sie mögen einfache Strukturen, um sich voller Konzentration an Ihre selbst gewählten Vorgaben halten zu können. Was Sie tun, hat Bestand, auf neumodischen Schnickschnack können Sie verzichten. So gelten auch für Ihre Uhr am Arm klare Gestal­tungsregeln, am liebsten spartanisch designt nach dem Bauhaus-Grundsatz „form follows function“. Weniger ist eben mehr. Und perfektionieren können Sie eine Uhr immer noch mit dem passenden Band. Eine allzu auffällige Uhr würde kaum in Ihren nachhaltigen Lebensstil passen. Und falls Sie bereits eine ganze Uhrensammlung besitzen, ist diese sicher schon im PC übersichtlich katalogisiert.

watchguide direct Tipp:
Ventura Sparc Sigma MGS Kinetikuhr

Wassermann (21. Januar – 19. Februar)

Der Exot

Als moderner und kreativer Wassermann fallen Sie oft aus dem Rahmen. Sie sind unangepasst, fortschrittlich und originell und verkörpern stets das „Andere“. So muss auch Ihre Uhr anders sein als alle anderen und sich entweder durch ein kunstvoll gestaltetes Zifferblatt, ein extrava­gantes Gehäuse oder eine besondere Techno­logie auszeichnen. Oder durch alles gemeinsam. Jedenfalls sind Sie und Ihre Uhr in Ihrer Stammkneipe bekannt wie ein bunter Hund. Und falls Sie Sie Ihre neue Standuhr mit elektronisch verstärktem Westminster-Schlag auch des Nachts nicht abstellen, laufen Sie Gefahr, dass Ihr Vermieter Ihnen kündigt.

watchguide direct Tipp:
Benzinger Skelettuhr

Fische (20. Februar – 20. März)

Der Genießer

Als Fische-Geborener sind Sie fast grenzenlos, besonders was Ihren Uhrengeschmack angeht. Sensibel und verträumt können Sie sich in romantischen Abenden daheim verlieren und schwelgen in feinsinnigen Sphären feinster Uhrmacherkunst. Da Ihnen das Design wichtiger ist als die Technik, können Sie sich ganz sicher für eine einfache Dreizeigeruhr mit Handaufzug begeistern, deren Werk auf das Feinste skelettiert und veredelt ist. Die Dinge zu durchschauen ist Ihnen wichtiger als mannig­faltige Features und Funktionen. Hauptsache, Ihre Mitmenschen bekommen anhand Ihres Outfits einen Eindruck Ihrer Intuition, Ihrer Sensibilität und Ihres Idealismus.

Schlussbemerkung:

Da in der Astrologie neben den Tierkreiszeichen auch die Aszendenten und die Planeten­konstellationen zum Zeitpunkt der Geburt zählen, möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Stenzeichen allein nicht wirklich als Empfehlungsgrundlage für eine Armbanduhr dienen kann. Vielleicht erkennt sich der ein oder andere Leser dennoch in den Texten wieder und gewinnt so Interesse an der Astrologie.
René Roland Katterwe

517efb333