Jean Marcel: Mythischer Zeitnehmer mit Hightech-Armband

13.06.2016
Chronograph

Der neue Automatik-Chronograph 260.280.32 aus der exzellent gestalteten Mythos-Uhrenlinie von Jean Marcel verbindet in eindrucksvoller Weise ein sportlich-modernes Habit mit der für Jean Marcel typischen zeitlos-klassischen Eleganz. Besonders das schwarze Nytech-Armband mit orange-roter Steppnaht verleiht der Uhr eine spezielle legere Note ...

Sportlich-modernes Habit kombiniert mit zeitlos-klassischer Eleganz

Seitlich aufgeschraubte Plakette mit Limitierungsnummer

An den Gehäuseseiten aufgeschraubte Einlagen aus echtem Karbon

M-A15-Automatikwerk auf Basis eines Valjoux 7750 "Élaboré"

Die an den Gehäuseseiten aufgeschraubten Einlagen aus echtem Karbon sind einzigartig– zudem ist auf der 9-Uhr-Seite eine Plakette aufgeschraubt, die für jede der 300 Exemplare dieses Modells weltweit mit einer Limitierungsnummer versehen wird. Außergewöhnlich sind auch das mehrlagige Zifferblatt und die funktionalen Anzeigen mit ihrer auffallenden Anordnung.

Das mit 44 mm Durchmesser bei 14 mm Höhe ausgewogen imposante Gehäuse aus poliertem Edelstahl verfügt über 2-fach entspiegeltes Saphirglas sowie einen 4-fach verschraubten Saphirglasboden. Bis zu 10 ATM druckfest, entsprechend einer Wassertiefe von 100 Metern, erweist sich der schicke Zeitnehmer als durchaus robust und alltagstauglich.

Der Mythos-Chronograph besitzt ein schwarzes Zifferblatt mit Totalisator-Skalen im geschützten „Vertical Limit“®-Design, in der Zifferblattmitte ist eine seltene Telemeteranzeige über das kurze Ende des Zentralsekundenzeigers ablesbar. Stunden- und Minutenzeiger sind mit Leuchtmasse beschichtet, der Sekundenzeiger setzt mit roten Zeiger-Enden farbliche Akzente. Wochentags- und Datumsfenster in waagerechter Anordnung komplettieren die übersichtliche Zeitanzeige.

Im Innern des Chronographen arbeitet das JM-A15-Automatikwerk auf Basis eines Valjoux 7750 "Élaboré" aus Schweizer Fertigung – ein Uhrwerk in "Top"-Ausführung mit Glucydur-Unruh, gebläuten Werkschrauben und edlen Schliffen.

An ihrem hochwertigen, wasserabweisenden Armband, gefertigt aus dem Hightech-Material Nytech und mit exklusiver JM-Doppelfaltschließe versehen, lässt sich die vornehme Uhr zu jedem Anlass äußerst komfortabel tragen.

Der in streng limitierter 300er-Auflage gefertigte Mythos-Chronograph 260.280.32 von Jean Marcel kostet 2.280 Euro und kann direkt online auf der Herstellerseite www.jeanmarcel.com gekauft werden.

Fotos: Jean Marcel

517efb333