Lilienthal Berlin: Quarzuhr in dunkelblauem Farbdesign

23.08.2018
Quarz

Minimalistisch im Design, nachhaltig in Deutschland produziert und bereit für große Entdeckungen: Die Urbania „All Blue“ der Berliner Uhrenmarke Lilienthal, so blau wie der weite Himmel und das tiefe Meer, ist inspiriert von Aufbruchstimmung und der Lust daran, die ganze Welt zu sehen. Und egal, wohin der Weg sie führt: Gut aussehen dürfte sie in jeder Situation!

Band aus vegetabil gegerbtem Naturleder mit Dornschließe

IP-plattiertes Gehäuse aus 316L-Chirurgenedelstahl

Form der Krone ist der Weltzeituhr Urania nachempfunden

Blau weckt Fernweh und Abenteuerlust. Die Farbe steht für Freiheit, wirkt aber immer elegant. Eine entspannende Wirkung hat sie außerdem. Darum wurde die Urbania „All Blue“ in verschiedenen Blautönen gehalten: Das metallisch-blaue, minima­listisch gehaltene Zifferblatt im Sonnen­schliff mit den Ziffern in der Typographie der Berliner Straßenschilder, das mattblaue Gehäuse mit Details wie der Krone in Form der Weltzeituhr oder der Sekundenzeiger in „Serenity Blue“ unter­streichen die Komplexität der Farbe.

Mit einer Gehäusegröße von 40 Millimetern macht sich die Urbania „All Blue“ hervorragend an jedem Handgelenk, ganz gleich, ob es ein männliches oder ein weibliches ist. Die Farbe Blau ist schließlich auf kein Geschlecht festgelegt. Und überhaupt: Wer interessiert sich eigentlich noch für herkömmliche Geschlechterrollen? Blau steht eben auch für Vielfalt und modernes Denken! Und darum lässt sich die Die Urbania „All Blue“ auch ganz frei mit jedem Outfit kombinieren. Ganz gleich ob nun mit T-Shirt und Shorts, feiner Abendgarderobe - oder zur Not auch mit dem Blaumann …

Das IP-plattierte Gehäuse der Urbania in matt glänzendem Dunkelblau besteht aus 316L-Chirur­genedelstahl. Es verfügt über ein saphirgehärtetes Mineralglas und ist bis zu 5 ATM druckfest, entsprechend einer Wassertiefe von 50 Metern.

Das blau galvanisierte Zifferblatt mit Sonnenschliff und farblich passende Ziffern und Zeiger sorgen für eine Ton-in-Ton-Optik bei guter Ablesbarkeit. Der Sekundenzeiger in Serenity Blue verleiht dem Blatt eine gewisse Leichtigkeit.

Das Band aus vegetabil gegerbtem Naturleder aus Deutschland ist selbstverständlich ebenfalls in Blau gehalten und mit einer Dornschließe versehen. Im Inneren der Uhr arbeitet das Quarzwerk 763 des Schweizer Herstellers Ronda.

Erhältlich ist die Urbania „All Blue“ über www.lilienthal.berlin und in ausgewählten Geschäften zum Preis von 199 Euro.

Fotos: Lilienthal Berlin

517efb333