Limes: Neue Automatik-Uhr mit Großdatum und Gangreserve

05.10.2017
Automatik

Die beliebte Pharo Großdatum mit Gangreserve der Pforzheimer Uhrenmarke Limes ist nun endlich wieder in neuem Design erhältlich.

Gehäuse poliert und gebürstet, griffige Krone

Clous-de-Paris- und Sonnen-Guillochierungen, römische Zahlen, blaue Breguetzeiger

Verfügbar mit schwarzem oder ...

... dunkelbraunem 20-mm-Lederband

Das neue Ickler-Edel­stahlge­häuse in 40 x 11 mm Größe ist mit präg­nanten, vertika­len Li­nien am Umfang verse­hen. Die polierte und ge­bürstete Gehäu­seober­fläche und die neue griffige Krone verlei­hen der Pharo Groß­datum auch sonst ein mar­kantes und ele­gantes Erschei­nungs­bild. 

Das ent­spie­gelte, ge­wölbte Saphir­glas ga­rantiert ausge­zeich­nete Sicht auf das Zif­ferblatt mit sei­nen Clous-de-Pa­ris- und Sonnen-Guillo­chierun­gen so­wie fei­nen rö­mische Zahlen und blauen Breguet­zeigern.

Die TOP-Version des reich verzier­ten Au­tomatik-Kalibers ETA 2892-2 mit Glu­cydur-Unruh – gebläute Stahl­schrau­ben, Genfer Streifen und Per­lierung, „LIMES“-Schrift­zug auf dem Rotor – bietet hohe Zu­ver­lässig­keit und Gangge­nauig­keit; durch das Glas­fenster des Ge­winde­bodens lässt sich das Uhrwerk bei der Arbeit zusehen.

Druck­fest bis 5 ATM, entspre­chend einer Wasser­tiefe von 50 Me­tern, zeigt sich die schicke Uhr durch­aus all­tags­tauglich.

In der Uhren­stadt Pforz­heim am Nord­rand des Schwarzwaldes werden die hoch­wertigen mecha­nischen Arm­banduh­ren der internati­onal re­nom­mierten deut­schen Uhren­marke Limes herge­stellt.

Dank mehr als 80 Jah­ren Kompe­tenz in der Uh­ren-Fer­tigung entste­hen Hand­aufzug- und Au­tomatik­uhren, Modelle mit Gangre­serve-Anzeige und Groß­datum bis hin zu Voll­kalender-Chro­nographen, au­ßerdem sportlich-robuste Rallye- und Tau­cher-Uh­ren. Hohe Qualität von Ma­terial und Ver­arbei­tung, ex­zellente Funktio­nalität und mar­kan­tes De­sign zeich­nen die Limes-Uhren glei­cherma­ßen aus.

Die neue Li­mes Pharo Groß­datum ist mit schwar­zem oder dunkel­brau­nem 20-mm-Le­derband verfüg­bar und kostet 1.580 Euro. Sie kann beim Herstel­ler direkt online unter www.limes-watches.com be­stellt werden und ist inner­halb von 1 – 2 Wochen lieferbar.

Fotos: Ickler

517efb333