Nomos Glashütte: Quadratische Handaufzugs-Damenuhren

22.03.2018
Handaufzug

Quadratisch, köstlich, in schönen Farben – Nomos Glashütte läutet mit vier neuen Versionen des Uhrenklassikers Tetra das Frühjahr ein.

Farbe für Tetra, ein Erfolgsrezept bei Nomos Glashütte: Grenadine-Rot, Rosa (für Tetra Perle), Azurblau und Matcha-Grün als sehr zeitgemäßes Quartett

Viel Platz auch für Zitate der Bewunderung ...

Manufakturkaliber Alpha: hochpräziser Klassiker von Nomos Glashütte

Tetra Petit Four: Vorsicht – diese Uhren sind nicht zum Verna­schen, auch wenn sie ihren Namen mit dem klassi­schen Feinge­bäck französi­scher Patis­siers teilen und ei­nen köstli­chen Eindruck machen. Vier neue Tetra-Versio­nen bil­den die Nomos-Serie Petit Four und ga­rantie­ren ap­petit­lichste Hand­gelenke: Tetra Matcha, Azur, Perle und Gre­na­dine.

Im In­nern die­ser neuen Uhren arbeitet Nomos-Kaliber Alpha höchst präzise und gangge­nau – wie im­mer bei Nomos Glas­hütte traditio­nell von Hand in Glas­hütte gefertigt. Ein je­des Werk ist in sechs Lagen reguliert und glänzt mit Glas­hütter Streifen­schliff, tempe­ratur­gebläu­ten Schrau­ben und Nomos-Perlage.

Bei zwei der vier Uhren kann das Hand­auf­zugs­werk durch ei­nen Sa­phirglas­boden bei sei­ner Ar­beit beo­bachtet werden. Die bei­den an­deren, Tetra Matcha und Tetra Azur, bieten auf ih­rem Stahlbo­den Platz für eine in­dividu­elle Gra­vur – für einen Liebes­schwur vielleicht oder die Nummer des Lieb­lings­kondi­tors.

Immer wieder erlaubt sich No­mos Glas­hütte beim Uh­ren­klassiker Tetra das Spiel mit Farbe und ist damit sehr er­folgreich. Die eckige Form der Uhr nimmt Farbe beson­ders dankbar an. Diesmal – und vielleicht schöner denn je – bilden Grena­dine-Rot, Rosa (bei Tetra Perle), Azur­blau und Matcha-Grün ein sehr zeitge­mäßes Quartett. Mit ihren kontras­tieren­den Typo- und Zei­gerfar­ben, den feinen Akzen­ten von Silber und Gold sind diese Uhren nicht nur beste Manu­fakturar­beit, sondern auch Schmuck.

Passend zu Früh­jahr, Blumen, Laune und Sonnen­schein sind Nomos-Uhren der Se­rie Petit Four ab Ende März im besten Fach­handel erhält­lich.

Uhren von No­mos Glas­hütte gibt es im Han­del und auch unter nomos-glashuette.com/de im Nomos-Online­shop.

Fotos: Nomos Glas­hütte

517efb333