Sinn Spezialuhren: Der klassische Fliegerchronograph

05.04.2018
Automatik, Chronograph

Ein Klassiker aus dem Hause Sinn Spezialuhren in einer unvergleichlichen Erscheinung, und das gleich in mehrfacher Weise: Dafür steht der Automatik-Chronograph 103 Sa B E.

Alles blau: Zifferblatt mit Sonnenschliff, eloxierter Fliegerdrehring aus Aluminium

Lederband in Blau oder Braun

Massiv-Edelstahlband in diversen Ausführungen

Im Innern: Schweizer Chronographenwerk Valjoux 7750

Zeiger, Ziffern und Indizes mit Nachleuchtmasse

So bildet diese wunder­schöne Uhr durch die Bele­gung von Zei­gern, Ziffern und Indi­zes mit elfen­beinfar­bener Nach­leucht­masse eine ein­deutige Reminis­zenz an histori­sche Flieger­uhren. Beson­ders her­vor­gehoben wird die­ser Ein­druck durch die klas­sische Farbe Blau. Zum ersten Mal bei Sinn-Uh­ren wird sie hier so­wohl für das Zif­ferblatt mit Son­nen­schliff als auch für den eloxier­ten Flie­gerdreh­ring aus Alumi­nium verwen­det. Gleich­zeitig er­hält der Flie­gerchro­nograph damit eine mo­derne Anmu­tung, ohne dass der funktio­nale Charak­ter der Uhr zu­rückge­nommen wird.

Ein wei­teres be­sonde­res Aus­stat­tungs­merkmal betrifft das hoch­wertige Deck­glas des 41 x 16 mm großen, polierten Edelstahlgehäuses. Das hier verwen­dete hochge­wölbte Saphir­kristall­glas gleicht im Profil dem tra­ditionel­len Ac­rylglas. Dieses Saphir­kristall­glas wird aus einem rund 5 mm di­cken, massi­ven Roh­ling mit fünf ver­schiede­nen Krüm­mungs­radien heraus­ge­schliffen und auf­wendig poliert. Die zur Herstel­lung be­nötigten Schleif­werk­zeuge wurden dazu speziell angefer­tigt. Das Ergeb­nis die­ses auf­wendi­gen Verfah­rens be­wahrt nicht nur das klas­si­sche Er­schei­nungs­bild, sondern verleiht dem Glas auch eine hohe Wider­stands­fähigkeit.

Die 103 Sa B E ist limi­tiert auf 500 Stück, doku­mentiert durch die Gra­vur „Eine von 500“ auf dem Rotor. Selbst­ver­ständ­lich bie­tet die Uhr den techni­schen Stand einer Sinn-Uhr. So ist sie un­terdruck­sicher und druck­fest bis 20 bar. Im In­nern ar­beitet das zu­verläs­sige Schwei­zer Chro­nographenwerk Valjoux 7750.

Die Sinn 103 Sa B E kostet 2.590 Euro mit Leder­arm­band, 2.755 Euro mit Silikon­arm­band und 2.760 Euro mit Massiv­arm­band und kann di­rekt on­line auf der Her­steller-Home­page www.sinn.de ge­kauft werden.

Fotos: Sinn Spezial­uhren GmbH

517efb333