Fotostory: Tourby Watches – Besuch im neuen Ladengeschäft

Tourby Watches aus Hagen in Westfalen bleibt seinem Standort treu und ist nun mit seinem Ladenlokal in die direkte Nachbarschaft von Hagen gezogen – in das idyllische Städtchen Wetter an der Ruhr, direkt am Harkortsee. watchguide hat den sympathischen Uhrenhersteller dort besucht und das neue Ladenlokal bei dieser Gelegenheit gleich einmal fotografiert. Dort gibt es einen großen Showroom, in welchem den Kunden die Möglichkeit geboten wird, die edlen mechanischen Uhren von Tourby Watches ausführlich zu besichtigen und am eigenen Handgelenk zu begutachten. Da der Hersteller in seinen Ateliers und Werkstätten seine Uhren nachmittags in Ruhe bauen möchte, ist das Ladenlokal nur von 10 bis 14 Uhr bzw. nach Voranmeldung für interessierte Besucher geöffnet.
Fotos: René Roland Katterwe

 

517efb333